Bekräftigende Gedanken für den Frieden - Omniversum

Omniversum
Intermental Seminars
Raum für Fortschritte
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bekräftigende Gedanken für den Frieden

Alles, was ist, war zuerst Gedanke: Jeder Gegenstand, jede Neuheit, jedes Haus, jeder Stuhl, jeder Krieg.

Wenn Sie ein neues Haus haben möchten, befassen Sie sich nicht mit baufälligen, hässlichen Häusern. Sie halten Ausschau nach schönen Bauten. Zugleich machen Sie sich Gedanken über Qualität, Einrichtung, Zweckmässigkeit und Schönheit Ihres neuen Heimes. Auch den nötigen Aufwand behalten Sie im Auge.

Sie können heute entscheiden, ab jetzt folgende Gedanken an Frieden zu entwickeln:
Heute erschaffe ich mit meinen Gedanken eine friedvolle, freudvolle Welt. Heute stelle ich mir glückliche, gesunde, satte und verständnisvolle Menschen vor. Diese Menschen achten Natur, Umwelt und sich gegenseitig.
Gespräche, allerseitige Behutsamkeit und Achtsamkeit schaffen neue Umgangsformen.

Ab heute achte ich auf mein Denken. Ich befasse mich liebevoll mit jenen Menschen, die in Not, Unachtsamkeit, Lieblosigkeit oder Verständnislosigkeit leben. Mit meinen Gedanken unterstütze ich die Absicht, Freude, Gesundheit, Wohlstand und Verständnis unter den Menschen zu schaffen.

Ich wünsche Ihnen einen friedvollen Tag.
Béatrice Laora Lux    
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü